Chronik

2017
aufsteigend sortieren
28.05.2017 Berlin-Tiergarten

In der Nacht wird ein 45-jähriger Mann, der auf einer Parkbank im Großen Tiergarten sitzt, aus einer Gruppe von acht Personen heraus aus LGBTIQ-feindlicher Motivation, mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Polizei Berlin, 23.06.2017

26.05.2017 Berlin-Neukölln

Ein 35-jähriger Mann wird gegen 14.50 Uhr auf dem Herrmannplatz aus einer Gruppe von Frauen, Männern und Kindern heraus aus LGBTIQ-feindlicher Motivation beleidigt, geschlagen, getreten und verletzt. Eine Zeugin greift ein und bringt den 35-Jährigen in ein Lokal.

Polizei Berlin, 27.05.2017

25.05.2017 Berlin-Schöneberg

Gegen 15.00 Uhr werden zwei Männer im Alter von 44 und 45 Jahren in der Dominicusstraße von einem unbekannten Mann aus LGBTIQ-feindlicher Motivation beleidigt, bespuckt und gestoßen. Der 44-Jährige wird in den Rücken getreten und verletzt.

Polizei Berlin, 25.05.2017

24.05.2017 Berlin-Treptow S-Bahnhof Adlershof

Ein 26-Jähriger in Begleitung von zwei Frauen, von denen eine ein Kopftuch trägt, wird auf dem Bahnsteig von einem Mann aus antimuslimischer Motivation gestoßen und mit einer abgebrochenen Bierflasche am Hals schwer verletzt. Eine Frau leistet erste Hilfe und ein Mann ruft die Polizei.

ReachOut

23.05.2017 Berlin-Kreuzberg U-Bahnhof Moritzplatz

Eine Frau wird gegen 17.30 Uhr auf dem U-Bahnhof Moritzplatz von einem unbekannten Mann aus antimuslimischer Motivation ins Gesicht geschlagen. Die Frau erstattet Anzeige.

Register Spandau

21.05.2017 Berlin-Schöneberg

Gegen 4.20 Uhr wird ein 25-jähriger Mann, der vor einer Bar in der Motzstraße steht, von einer unbekannten Frau aus LGBTIQ-feindlicher Motivation beleidigt und angerempelt. Der 25-Jährige wird durch den Begleiter der Frau ins Gesicht geschlagen und verletzt.

Polizei Berlin, 21.05.2017

21.05.2017 Berlin-Mitte

Ein 46-jähriger und ein 26-jähriger Mann werden gegen 13.05 Uhr in der Münzstraße von einem 45-jährigen Mann aus LGBTIQ-feindlicher Motivation verfolgt. Der 46-Jährige wird von dem 45-Jährigen geschlagen.

Polizei Berlin, 22.05.2017
Tagesspiegel, 22.05.2017

21.05.2017 Berlin-Charlottenburg

Gegen 18.55 Uhr wird ein 17-jähriger Mann auf dem Hardenbergplatz von einer 21-jährigen Frau rassistisch beleidigt, bespuckt und mit einer Bierflasche, die ihn am Hinterkopf trifft, beworfen.

Polizei Berlin, 23.06.2017

20.05.2017 Berlin-Tiergarten

Ein 39-jähriger Mann wird gegen 17.00 Uhr im Großen Tiergarten durch einen unbekannten Mann, der in Begleitung von drei Männern ist, aus LGBTIQ-feindlicher Motivation beleidigt, zu Boden gestoßen, beraubt, geschlagen und verletzt. Ein 31-jähriger Zeuge und seine Freundin rufen die Polizei.

Polizei Berlin, 21.05.2017

20.05.2017 Berlin-Treptow

Ein Mitarbeiter des Zentrums für Demokratie wird gegen 21.15 Uhr beim Abbau nach dem Fest für Demokratie in der Schnellerstraße aus einer Gruppe von vier Männern in Rockerkleidung heraus, von denen einer den Hitlergruß zeigt, massiv bedroht. Zeug_innen rufen die Polizei. Der Mitarbeiter erstattet Anzeige gegen unbekannt.

Register Treptow-Köpenick
ReachOut

Seiten