Berlin-Friedrichshain

Gegen 3 Uhr 45 wird ein 34-jähriger Brasilianer von drei Neonazis in der Friedenstraße angegriffen. Die Männer beleidigen ihn als "Schwuchtel". Als er entgegnet, er sei gerne schwul, wird er verfolgt, geschlagen und gegen einen Lkw-Anhänger geworfen. Danach verschwinden die Täter bei einem Haus in der Nähe. Der Brasilianer wird leicht verletzt.

ReachOut

Vorfallsdatum: 
Dienstag, Dezember 25, 2007
Karte: