Berlin-Kreuzberg

Gegen 1.00 Uhr spricht eine Gruppe von sechs Personen drei Mitarbeiter einer Security-Firma an, die in der Reichenberger Straße ein Gebäude überwachen und Thor-Steinar-Kleidung tragen. Sie werden daraufhin von den Angesprochenen verfolgt mit einem Messer, Teleskopschlagstöcken und Pfefferspray bedroht. Die Menschen können sich retten und erstatten keine Anzeige.

ReachOut

Vorfallsdatum: 
Sonntag, November 14, 2010
Karte: