Berlin-Marzahn

Um 1 Uhr werden drei Jugendliche an der Tramhaltestelle am S-Bahnhof Marzahn von zwei Personen angesprochen und nach ihrer Meinung zur "Antifa" gefragt. Nachdem diese sich positiv äußern, skandieren die zwei in einiger Entfernung rechtsradikale Parolen. Etwa fünf Minuten später werden die Jugendlichen von zwei Vermummten mit der Parole "Wir hassen so'ne Leute von der Antifa" angegriffen. Ein Jugendlicher wird so stark verletzt, dass er sich zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus begibt. Die Polizei erscheint 20 Minuten später am Tatort und kann nur noch die Anzeige entgegen nehmen.

Antifa Marzahn-Hellersdorf

Vorfallsdatum: 
Samstag, November 29, 2008
Karte: