Berlin-Marzahn Buslinie 195

Ein 22-Jähriger wird gegen 21 Uhr 35 in einem BVG-Bus der Linie 195 in der Hönower Straße in Mahlsdorf von einem 20-jährigen Fahrgast antisemitisch beleidigt, mit der Faust ins Gesicht geschlagen und gegen den Kopf getreten. Er wird mit Frakturen im Gesicht und Schädel-Hirn-Trauma ins Krankenhaus eingeliefert. Der Täter, der mit zwei weiteren Personen den Bus verlässt, wird von der Polizei festgenommen.

Pressemeldung der Polizei, 13.12.2008
Berliner Morgenpost, 13.12.2008
taz, 15.12.2008

Vorfallsdatum: 
Freitag, Dezember 12, 2008
Karte: