Berlin-Tempelhof

Ein 30-jähriger Mann wird gegen 23.00 Uhr in Mariendorf in der Rathausstraße von zwei maskierten Tätern aus rassistischer Motivation angegriffen und verletzt. Der 30-Jährige wird, nachdem er die Wohnungstür geöffnet hat, mit Reizgas besprüht. Die Täter hinterlassen im Treppenhaus rassistische Parolen und fliehen als der Bruder zur Hilfe kommt.

Polizei Berlin, 21.12.2014
Tagesspiegel, 21.12.2014
Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus

Vorfallsdatum: 
Samstag, Dezember 20, 2014
Karte: