Pressemeldungen

Rassistische Übergriffe im Berliner Mauerpark

Anfang September haben mutmaßlich rechte Fans des BFC Dynamo in Berlin Teilnehmer eines Grillfests des Kameruner Vereins angegriffen und verletzt – dass der Staatsschutz ermittelt, wurde in der...

Das Schweigen nach dem Überfall Nach rassistischem Angriff im Mauerpark kritisieren Betroffene und Initiativen die Polizei

Von Paul Liszt

Die Flutlichtmasten des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks tauchen die Szenerie in schemenhaftes Licht....

Mutmaßlicher Übergriff im Mauerpark Dynamo-Fans sollen Kameruner verletzt haben

Der Staatsschutz ermittelt gegen Anhänger des BFC Dynamo. Sie sollen einen Mann aus Kamerun rassistisch beleidigt und schwer verletzt haben.

Helena Piontek

Fast...

Mutmaßlicher Übergriff im Mauerpark Dynamo-Fans sollen Kameruner verletzt haben

Der Staatsschutz ermittelt gegen Anhänger des BFC Dynamo. Sie sollen einen Mann aus Kamerun rassistisch beleidigt und schwer verletzt haben.

Helena Piontek

Fast...

Gegenpol (9/2016)  Diskriminierungsfreie Pädagogik im Kindergarten/Vorschulalter

Haben Kleinkinder schon Vorurteile? Grenzen sie bewußt Andere aus? Was sind die Gründe für solch ein Verhalten? Und vor allem, was können Erzieher_innen gegen die...

Beleidigt, bedroht, bespuckt: Immer wieder gibt es Gewalt- und Straftaten gegen Juden in Berlin. Bei der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (Rias) sind in den letzten zwölf Monaten rund 200 antisemitische Vorfälle gemeldet worden,...

Zum zehnten Mal sind im Juli die »Berliner Zustände. Ein Schattenbericht über Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus« erschienen. Die Artikel von unterschiedlichen Berliner Projekten beschreiben auf 150 Seiten Entwicklungen und Analysen des...

For decades women in Berlin report about sexist insults/slurs by the police officers, disparaging  gazes, jokes and indignity. Often black women and women of color are affected by these practices. However there is no systematic documentation of those...

09. Juni 2016 - Der deutsche Staat vernachlässigt seine menschenrechtlichen Verpflichtungen, indem er Geflüchtete und andere People of Color nicht ausreichend vor Diskriminierung und rassistischen Angriffen schützt. Das geht aus dem neuen Amnesty-...

Helga Seyb von ReachOut Berlin bei den Jusos Neukölln zum Thema "Rechte Gewalt im Kontext...

Seiten