Berlin-Kreuzberg

Gegen 8.00 Uhr wird eine Mitarbeiterin der Tageszeitung von einem 27-jährigen Mitglied einer bekannten extrem rechten Bewegung in den Schwitzkasten genommen,an den Hals gegriffen und weggestoßen als sie Plakate vom Taz-Gebäude in der Friedrichstraße entfernt, die von einer Gruppe von ca. 6 Personen dort angebracht werden.

Polizei Berlin, 14.01.2019
taz, 14.01.2019
rbb24.de, 14.01.2019
Tagesspiegel, 14.01.2019
Neues Deutschland, 14.01.2019
Berliner Morgenpost, 14.01.2019

Vorfallsdatum: 
Montag, Januar 14, 2019
Bezirk: 
Kreuzberg