Berlin-Neukölln

Zwei 24-jährige Gäste eines Lokals in der Okerstraße werden von einem 47-jährigen Mann beinahe mit der Faust geschlagen. Der 47-Jährige hatte sich zuvor als Polizist ausgegeben und weitere Gäste des Lokals aufgefordert, ihre Ausweise zu zeigen. Zudem hatte der 47-Jährige extrem rechte Parolen gerufen.

Polizei Berlin, 5.09.2018
Tagesspiegel, 6.09.2018
Berliner Morgenpost, 6.09.2018

Vorfallsdatum: 
Mittwoch, September 5, 2018
Bezirk: 
Neukölln