Berlin-Neukölln

Zwei Männer im Alter von 26 und 28 Jahren werden am Abend in der Sonnenallee von drei Jugendlichen aus LGBTIQ-feindlicher Motivation beleidigt. Der 28-Jährige wird von hinten gestoßen. Bevor sie beraubt werden, rufen sie die Polizei und die Täter_innen flüchten. In der Weserstraße treffen die beiden Männer erneut auf die Angreifer_innen und sie werden von ihnen geschlagen, getreten und verletzt.

Polizei Berlin, 13.12.2019
Tagesspiegel, 13.12.2019
queer.de, 13.12.2019

Vorfallsdatum: 
Donnerstag, Dezember 12, 2019
Bezirk: 
Neukölln