Berlin-Prenzlauer Berg

Eine Frau und ein Mann werden in der Straßenbahn M10 in Richtung Prenzlauer Berg von einem offensichtlichen BFC Dynamo-Fan, der zudem diverse Tätowierungen trägt (u.a. ein Hakenkreuz), angepöbelt und beleidigt. Der Täter versucht, das Paar aus der Bahn zu drängen und den Mann zu provozieren.

Vorfallsdatum: 
Samstag, Juli 30, 2005