Berlin-Steglitz

Eine 25-jährige Frau besteigt mit ihrem Fahrrad die S1 in Lichterfelde West. Versehentlich streift sie mit dem Fahrrad das Bein eines Mannes. Dieser beschimpft sie sofort als "Schlampe" und "Hure" und schubst das Fahrrad. Sie antwortet, dass er ihr Leid tue. Worauf der Mann sie wieder beschimpft und sagt, dass man sie "vergasen" solle.

Vorfallsdatum: 
Dienstag, Juli 26, 2005